• 20. Februar 2010 10:02
  • Besprechung, Sendung vom 20.02.2010, Technologie

Zäsur im Internet: Was bringt HTML5?


> MP3-DOWNLOAD

Die Sprache des Internets heißt: HTML. Sie ist offen, sie ist einfach, jeder kann sie nachbauen. Und längst hat sie ihren Siegeszug angetreten. Der jüngste Standard von HTML ist die Version vier, doch die ist in die Jahre gekommen. Darum soll es nun HTML 5 geben und der verspricht eine entscheidende Zäsur für die Nutzung des Internets zu werden. Doch warum? Nach einem kleinen Chrashkurs in Sachen HMTL sprechen wir darüber mit dem Webentwickler und Podcaster Max Winde.
Foto: flickr, CC von Jesper Rønn-Jensen