• 10. Mai 2009 10:05
  • Netzmusik, Sendung vom 09.05.2009

Wirbst du noch oder verkaufst du schon?


> MP3-DOWNLOAD

In dieser Woche gibt es ausschließlich kostenlose Tracks von Musikern, die nicht nur im Netz zu finden sind, sondern auch richtige, also herkömmliche CDs verkaufen. Die Umsonst-Musik ist ein kleines Geschenk an die Fans, aber vor allem natürlich Werbe- und Verbreitungsmaßnahme im Netz.
Playlist:
Simon the Russian alias Simon Gordeev bietet zum Beispiel drei Songs seiner aktuellen CD „Musik of a useless Summa“ zum kostenfreien Download an.
Hier: http://minipop.de/simon-the-russian
Wer die Musik mag, kann sich das ganze Album kaufen, Ende Mai erwartet Fans der entspannten Triphop-Pop-Musik mit russischen Texten dann eine haandgemachte Digipack-Ausgabe des ganzen Albums.
Auch die britische Band Tunng hat schon drei Alben rausgebracht und verschenkt dennoch Musik. Die kostenfreien Folktronica-Titel finden Sie hier: http://www.tunng.co.uk/audio.html. Wenn Sie schon dort vorbeischauen, dann auch anschauen: Das sehr schöne Video zum Titel „Bullets“.  Pop-Art-Künstler Jim Avignon heißt Neoangin, wenn er Musik macht. Diese gibts auf zahlreichen Platten und über die Seite www.neonagin.info finden Sie auch hier und da einen Titel, den Sie umsonst mitnehmen dürfen. Die Musik aus der Sendung: http://www.neoangin.info/downloads/neoangin_-_the_happy_hobo_and_the_return_of_the_freaks_-_frida_kahlo.mp3http://www.neoangin.info/downloads/neoangin_-_scratchbook_-_time_and_money.mp3 http://www.neoangin.info/downloads/neoangin_-_unhappy_house_-_3_foncalls_in_a_mailbox.mp3