• 25. Mai 2008 18:05
  • Sendung vom 24.05.2008, Topic

Topic – Die Entschlüsselung des Gehirns


> MP3-DOWNLOAD

Wenn man genügend Rechenkapazität hätte, um Hirnstrukturen am Rechner zu simulieren, käme man dem Ziel, einen künstlichen Geist zu erzeugen, schon etwas näher. Das Hirn von Lausanne, genannt "Blue Brain", ist der bislang radikalste Versuch, dem Rätsel des Bewusstseins auf den Grund zu gehen. Das „Blue Brain“-Projekt leistet durch die Bildung groß angelegter Computersimulationen Pionierarbeit auf dem komplizierten Weg zum Verständnis der Funktionsweise des Gehirns. Gerit Stratmann erklärt das Blue Brain-Projekt. Und wir haben mit Professor Klaus Obermayer, einem Experten für Neuronale Informationsverarbeitung, gesprochen.