• 13. Februar 2010 19:02
  • Digitale Kultur, Portrait

Theauteurs.com – Plattform für Perlen der Filmkunst


> MP3-DOWNLOAD

Film goes online – Den Film im Netz in verschiedenen Variationen: mal illegal, mal legal, dann wieder kränkelnd und hüstelnd, weil seine Pflegeeltern, die Filmindustrie, ihm mit Hilfe komplizierter Urheberrechtsregelungen den Weg ins nächste Level versperren – und dann, darum soll es jetzt gehen, zukunftsweisend Hand in Hand mit der digitalen Welt.

Wir werfen einen Blick auf ein Portal, das tapfer daran arbeitet, wie andere auch, dem Film ein neues Outfit zu geben – und ihn aus muffigen Videotheken rauszuholen: www.theauteurs.com. Die Internetseite ist eine besonders bemerkenswerte, sie bietet Filme zum Ausleihen an, in absolut wundervoller Qualität, sowohl optisch, als auch inhaltlich: Keine Mainstream-Blockbuster sind hier zu finden, auf dem kalifornischen Portal geht es eher um die so genannten Perlen der Filmkunst – oder besser: um hochwertiges Programmkino im Netz.

Dazu gibt theauteurs.com die Möglichkeit mit anderen Usern über die Filme zu diskutieren und die Macher kuratieren außerem auch noch Mini-Online-Festivals. Ausgedacht hat sich das Ganze Efe Cakarel. Und mit dem haben wir uns unterhalten.

Foto: cc/flickr/Joi/Efe Cakarel