Alle mit "youtube" getaggten Beiträge

Spitzel von vorgestern und das Panorama von morgen

Die Medien & Meinungen vom 11.07.2015

NSA: Bundesregierungsspionage geht Jahrzehnte zurück Bis in neunziger Jahre, bis in die Zeiten Helmut Kohls, reicht eine Liste mit Telefonnummern, die die NSA überwacht haben soll. Die Liste ist bei Wikileaks erschienen, und wurde vom Rechercheverbund von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung aufgearbeitet. Darauf sind die Nummern von Politikern und Kanzleramtsmitarbeitern der Regierungen Merkel, Schröder, » weiter

Geschmackloser Witz, Android-Ärger und Spotify

Die Meldungen der Woche am 23.05.2015

Die Meldungen der Woche hat Vera Linß für uns parat: Der Bahnstreik war diese Woche zwar relativ schnell beendet, doch eine Diskussion dazu gab es trotzdem in den sozialen Netzwerken. Auslöser war ein Post auf dem Youtube-Channel „Juliens Blog“, einem Kanal mit über einer Million Abonennten, der dafür bekannt ist, mit Grenzüberschreitungen Klickzahlen zu generieren. » weiter

Filmen wie die Profis

YouTube feiert Zehnjähriges - und hat sich professionalisiert

Wenn es um Flimmern und Klicken geht, ist eins offensichtlich: YouTube ist die erfolgreichste Videoplattform im Internet. In über 61 Ländern der Welt werden dort jede Minute zusammen rund 100 Stunden neues Videomaterial hochgeladen. Angefangen hat das alles vor genau zehn Jahren am 14. Februar 2005, als die meisten Leute Videos noch mit 2-Megapixel-Digitalkameras aufgenommen » weiter

Eine Welt ohne Klicks

Wie Plattformen ungesehenen Videos kurze Berühmtheit verleihen

Die Masse macht’s: Es gibt eine Flut von millionenfach angeschauten, viralen Videos auf Youtube, die weltweite Bekanntheit erreichen: Der Tanz zum Gangnam Style, unzählige Versionen von Pharell Williams „Happy“ und natürlich Unmengen von besonders niedlichen Katzenvideos – die Liste lässt sich endlos fortführen. Doch all diese Videos sind nur ein minimaler Bruchteil dessen, was auf » weiter

Klick und ausgespielt

Youtuber und ihre Vermarktungs-Netzwerke liegen im Streit

Eine beeindruckende Zahl: Etwa 100 Stunden Videomaterial werden bei YouTube pro Minute hochgeladen – und mittlerweile werden viele der Inhalte professionell produziert. Mit finanziell positiven Folgen: Es gibt YouTuber, die können allein von den Werbeeinnahmen ihrer Kanäle leben. Das hat zur Herausbildung einer Management-Szene geführt: Einige YouTube-Stars werden von Multi-Channel-Netzwerken, kurz MCNs, unterstützt und vermarktet, » weiter

Die letzten Eroberer

Im Netz kann man noch Neuland betreten

Marco Polo, James Cook oder, etwas moderner, Arved Fuchs. Sie alle waren und sind Entdeckungsreisende. Bis ans Ende der damals bekannten Welt reisten sie, oder, die moderne Variante, an die Grenzen des Menschenmöglichen. Mittlerweile gibt es wohl keine unentdeckten Orte auf der Erde mehr und auch kaum noch Herausforderungen, die nicht schon versucht und geschafft wurden. Lassen wir die » weiter

YouTube-Beichte und Entriegeln per Fingerabdruck

Die Medien und Meinungen zum 14. September 2013

Das neue iPhone 5s, das Apple am Dienstag vorgestellt hat, sorgt für Kontroversen. Der Stein des Anstoßes ist aus Saphirkristall und kann den Besitzer des Smartphones anhand seines Fingerabdrucks erkennen. Neues iPhone: Fingerabdruck als Passwort Ein hochauflösender Scanner identifiziert den Fingerabdruck des Nutzers. Nur wenn der zuvor registriert wurde, lässt sich das Smartphone entriegeln. Dieses » weiter

Cute, Epic, Fail – Ausgezeichnete Webvideos

Der Deutsche Webvideopreis 2013

Ein Hund, der es schafft, die Frisbeescheibe aus dem Swimmingpool zu fischen, ohne dabei ins Wasser zu springen. Eine Comedy-Nachrichtensendung, die von einem Fall berichtet, bei dem statt Babys Mütter bei der Geburt vertauscht worden sind. Und ein Liebeslied an alle Mütter dieser Welt – das sind einige Themen der Videos, die für den Deutschen » weiter

Knister, Knister, Whisper, Whisper

Flüstervideos lösen bei ASMR-Betroffenen wohliges Kribbeln aus

Hatten Sie schon mal ein Kribbeln im Kopf, wenn jemand in der Nähe in sanftem Flüsterton redet? Oder ein wohlig entspanntes Gefühl wenn Sie Tutorials auf Youtube angesehen haben, in denen Origami-Deckchen gefaltet werden? Dann haben Sie es vielleicht auch. Die Rede ist von einem Phänomen namens ASMR. Die Abkürzung steht für „Autonomous Sensory Meridian » weiter

Der Eiertanz ums LSR

Die Medien und Meinungen vom 23.02.2013

Verwirrung um das Leistungsschutzrecht: Angefangen hat alles mit der etwas vernuschelten Antwort von Wirtschaftsminister Philipp Rösler auf einer Podiumsdiskussion. Da sagte er, einige Verleger würden just zu diesem Zeitpunkt bei Google im Silicon Valley sitzen. Und womöglich einen außergesetzlichen Deal aushandeln, wie er in Frankreich inzwischen praktiziert wird. Dort hat der Suchmaschinenkonzern einmalig 60 Millionen » weiter

« Vorherige Einträge