Alle mit "Markus Heidmeier" getaggten Beiträge

Die Macht der Geschichten

Die Breitband-Themen am 13. Oktober 2012

Der US-Wahlkampf ist im Netz in vollem Gange. Wie nutzen die Kandidaten das Web und soziale Medien? Statt echtem Dialog setzt Präsident Obama auf „Microtargeting„, die datengesteuerte Ansprache von Wählerinnen und Wählern. Journalist Matthias Kolb analysiert die Strategien aus Washington. Wichtig ist sicher, welcher Kandidat die bessere Geschichte erzählt. Denn mit gutem „Storytelling“ lässt sich » weiter

Kartografiert und kodifiziert

Die Breitband-Themen am 29. September 2012

Immer detaillierter zeichnen digitale Karten unsere reale Welt nach. Wirkliche Punkte wiederum werden durch QR-Codes zur Schnittstelle ins Digitale. Diese beiden Arten der Verknüpfung von On- und Offline wollen wir uns genauer ansehen. Nachdem Apple lange Google Maps verwendete, stellte das Unternehmen kürzlich auf eine eigene Karte um. Die basiert allerdings auch wieder auf TomToms » weiter

Die Community.

Breitband am 25.08.2012

Ohne sie ginge gar nichts auf der Welt. Erst recht nicht in der digitalen. Communities sind das Thema der dieswöchigen Breitband-Sendung. Nachdem uns Thomas Reintjes die Geschichte der digitalen Gemeinschaften erklärt, sprechen wir mit kanadischen Managementprofessor Don Tapscott über deren Potenziale und Grenzen (volle englischesprachige Interview als MP3). Der Autor von „Wikinomics“ referierte am Freitag » weiter

Alles Gute zum Hundertsten, Alan Turing

Breitband am 23. Juni 2012

Computerpionier Alan Turing wäre am 23. Juni 100 Jahre alt geworden. Wir reisen ihm nach, zurück durch die Zeit: Vom universellen Rechner über die künstliche Intelligenz bis zum semantischen Web. Wie hat Turing die moderne digitale Welt geprägt? Schon Mitte der 1930er Jahre formuliert Turing eine Idee, die uns heute ganz selbstverständlich erscheint – die » weiter

Schlaues TV, magischer Leap, getanztes Recht

Die Themen der Sendung am 26. Mai 2012

In dieser Sendung schauen wir in die Zukunft des Fernsehens. Von der Rundshow über den Tatort bis hin zu den Digitalkanälen versuchen viele Sender gerade, Internet und Social Media ins Fernsehen einzubinden. Die passenden Buzzwords: „Social TV“ und „Smart TV“. Was bei der Netz-Konkurrenz schon lange geht, will jetzt auch das Fernsehen sein: Ein Dialogmedium. » weiter

3D-Drucker, geistiges Eigentum, Geld und Indie Games

Die Themen der Sendung am 28. April 2012

Zum Welttag des geistigen Eigentums schauen wir in die Zukunft und fragen: Was passiert eigentlich, wenn nicht nur Texte, Musikfiles und Videos im Netz kursieren, sondern auch Baupläne und Programme für 3D-Drucker? Wenn diese Drucker zum Massenprodukt werden und jeder von uns sich im Wohnzimmer Einzelteile oder sogar komplette Gegenstände ausdrucken kann? Dann geht es » weiter

Wieviel Transparenz wollen wir?

Rolle und Einfluss von Leakingplattformen

Dieses Jahr startete mit einer Inflation des Transparenzbegriffs. Überall ist sie gefordert, Politik und Politiker sollen sie erfüllen, Motto soll sie sein, Leitmotiv und auch mal Mission. Wir fragen: Wieviel Transparenz ist eigentlich sinnvoll, wieviel davon wollen wir eigentlich? Nicht zuletzt das von Anonymous gestartete Webportal gegen Nazis wirft die Frage nach Kriterien auf, nach denen geleakt » weiter

Der Blick in die Algorithmen

Das Netz als Simulations-, Prognose- und Problemlösungsmaschine

Finanzkrise, Klimawandel, Urheberrecht, Datenschutz. Viele Probleme bedürfen einer Strategie für die Zukunft. Klar ist: EINE Lösung gibt es nicht. Wie können wir globale Probleme lösen, wie sehen adäquate Strategien im Netzzeitalter aus? Was bringen algorithmengestützte Prognoseverfahren? Liegt die Lösung in der Verbindung aus geschickter Daten-Korrelation und einer intelligenten Vernetzung von Wissen? Wie lassen sich Soziologie, Zukunftsforschung und Informationstechnologien kombinieren? » weiter

Handeln im Netz

Breitband am 17.09.2011

Soziale Netzwerke sind hervorragende Plätze, um Leute anzuquatschen und ihnen etwas zu verkaufen. Erst hat die Werbeindustrie Plakate neben unsere Zeitleisten geklebt, jetzt stellen die Händler ihre virtuellen Buden direkt bei Facebook und Twitter auf. Damit gleich losgeshoppt werden kann, hat Facebook eine eigene Währung: „Credits“, die in Social Games bereits genutzt wird. Entsteht da » weiter

Patente-Krieg der Smartphone-Giganten, Facebook-Kosmetik und der/das Blog

Die Medien und Meldungen vom 27.08.2011

1) Apple vs Samsung Im Patente-Krieg zwischen den beiden weltgrößten Smartphone-Herstellern Apple und Samsung in den Haag kam es diese Woche zu eimem vorläufigen Verkaufsverbot für einige Samsung-Telefone in den Niederlanden. Wegen der Finger-Wisch-Techik in den Fotogalerien der Android-Geräte oder doch nicht? Samsung muss, so heißt es, jedenfalls nur ein Software-Update einspielen um seine Handys » weiter

« Vorherige Einträge