• 18. Januar 2008 16:01
  • Portrait, Sendung vom 19.01.2008

Stecker raus auf Chinesisch


> MP3-DOWNLOAD

Zeng Jinyan wurde vor zwei Jahren vom Time-Magazine zu den hundert einflussreichsten Menschen der Erde gewählt. Die Bloggerin hat die internationale Aufmerksamkeit auf den schlampigen Umgang der chinesischem Behörden mit Blutkonserven gelenkt, der zur Verbreitung des Aids-Virus vor allem bei der Landbevölkerung führte. Im Vorfeld der Olympiade sind solche Nachrichten nicht gerne gesehen. Deshalb haben die Behörden Zeng Jiyans Computer kurzerhand beschlagnahmt. Ein Portrait der Aktivistin von Eleni Klotsikas.