• 20. November 2010 17:11
  • Besprechung, Sendung vom 20.11.2010

Stadtpolitik zum Mitmachen

Das Hyperlocal-Portal www.frankfurt-gestalten.de


> MP3-DOWNLOAD

Frankfurt-Gestalten.de, so heißt eine der wenigen deutschen Hyperlocal-Plattformen. Das Projekt sucht den Dialog zwischen Stadt und Bürger. Einerseits sollen behördliche Informationen für die Bürger verfügbar gemacht werden, andererseits soll auch die Stadtverwaltung durch von Bürgern gesammelte Daten profitieren: Hinweise, zum Beispiel über Straßen, die dringend repariert werden müssen.

Wir sprechen mit Christian Kreutz, dem Initiator des Frankfurter Hyperlocal-Portals. Dem Politologen kam die Idee für frankfurt-gestalten.de als er im Ortsbeirat saß. Er stellte sich die Frage, wie es wäre, wenn sich Bürger direkt über das Internet vernetzen und Ideen zur Stadtgestaltung austauschen würden. Inspiriert von Projekten wie They Work For You und Fix My Street wollte er ein ähnliches Projekt für seine Heimatstadt Frankfurt schaffen.

Das Ziel der Seite besteht darin, mit diversen Initiativen öffentlich verfügbare Daten aufzubereiten, um mehr Bürger in politische Prozesse einzubinden.