• 5. September 2009 13:09
  • Netzmusik, Sendung vom 05.09.2009

Speed of time


> MP3-DOWNLOAD

Musik gibt es natürlich auch auf der Ars Electronica, auch ausgezeichnete, im wahrsten Sinne des Wortes. Der Ars Electronica Preis, die goldene Nica in der Kategorie Digital Musics zum Beispiel (siehe Foto/Wikipedia) ging an den Amerikaner Bill Fontana für seine Sound-Skulptur „Speed of Time Version 2“. Das ist eine in Echtzeit entstehende Soundskulptur aus Glockenschlägen des Big Ben in London. Einen Ausschnitt daraus gibt´s heute in Breitband. Eine Auszeichnung ging an auch Tristan Perich, der  klassische Musik-Arrangements mit 1-bit-Audio-Begleitung kombiniert. Auch daraus hören wir einen Ausschnitt.
Im zweiten Teil: Musik von der Netaudio-Bar breipott, über die wir auch mehr im Porträt hören. Teil 3: Musik vom Netlabel Proot-Records: http://prootrecords.free.fr/
Das Ganze präsentiert von Vivian Perkovic.