• 30. Dezember 2009 13:12
  • Sendung vom 02.01.2010, Sendungsüberblick

„Sie haben etwas zwischen den Jahren“


> MP3-DOWNLOAD

Für die Breitband-Redaktion ist die Zeit zwischen den Jahren gar nicht so still. Zum 26. Mal tagt derzeit in Berlin der Chaos Communication Kongress – und auf diesem Elitetreffen der Hacker und Netzkulturfachleute stellen wir derzeit eifrig die Themen der nächsten Sendung zusammen, die läuft am Samstag 2. Januar 2010.
Gerechnet werden darf mit einem Stimmungsbericht vom #26C3, einem Portrait des Makerbot-Man Bre Pettis sowie zwei exqusiten Livegästen im Sendestudio: Constanze Kurz, der Sprecherin des Chaos Computer Clubs – und Harald Welte alias laforge, einem der findigsten Hacker und Aktivisten des Landes, der jüngst neueste und brisante Erkenntnisse zur Verschlüsselung und Funktionsweise des hochgeheimen GSM-Protokolls präsentiert hat. Brisant, weil weltweit nicht weniger als vier Milliarden Handys auf den immer mehr durchleuchtbaren GSM-Standard basieren – also ein Großteil.
Um den 26C3-Kongress geht es auch in einem Überblicksbeitrag des Breitband-Kollegen Moritz Metz für die Deutschlandradio-Kultur-Sendung „Fazit“ – hier die Links zum
Text und zur MP3-Datei.
Wir hören uns dann nächstes Jahr – also bereits in wenigen Stunden.

Überschrift: zitiert von Sascha Lobo
Foto: andygee1 @ Flickr