• 19. Dezember 2015 12:12
  • Netzkultur, Sendung vom 19.12.2015
  • » Kommentieren

Plötzlich begann die zweite Staffel

Die neuen Folgen von Serial gehen dem Fall Bowe Bergdahl nach


Popup | MP3-Download | Player einbinden

Vor ziemlich genau einem Jahr startete der bisher erfolgreichste Podcast aller Zeiten: Serial – die Investigativgeschichte über einen ungeklärten Mordfall in Baltimore. Die ungewöhnlich aufbereitete Sendung wurde mehr als 68 Millionen Mal heruntergeladen. Kürzlich wurde sogar bekannt gegeben, dass der Fall auf Basis von Erkenntnissen aus dem Podcast wiedereröffnet wird.

Ohne große Vorankündigung startete letzte Woche die zweite Staffel Serial. In den neuen Folgen untersucht die amerikanische Journalistin Sarah Koenig die Geschichte des mutmaßlich desertierten US-Soldaten Bowe Bergdahl. Auch hier könnte der Podcast für neue Erkenntnisse sorgen. Hendrik Efert berichtet.

Bild: Screenshot Serial

Kommentieren