• 4. April 2009 14:04
  • Netzmusik, Sendung vom 04.04.2009

Rock that hairdo


Nach soviel Obama in dieser Woche ein großes Yes-We-Can auch aus der Netzmusik! Alles ist möglich (Foto: foundphotoslj/cc) in der musikalischen Online-Wunderwelt:

+ Fans als Musikmanager! www.slicethepie.com lädt ein, in die Lieblings-Band zu investieren und dieser eine CD-Produktion zu bezahlen. Verdient werden kann in Form einer Gewinnbeteiligung. Die Seite ist eine Fundgrube für richtig tolle Bands – Musik allerdings kann man hier nur hören und nicht runterladen. In der Sendung präsentierten wir Ihnen Slicethepie-Mitglied Chantel Upshaw, die hier Musik zum freien Download geparkt hat: http://www.sonicbids.com/epk/epk.aspx?epk_id=94752 und „The pregnant teenagers“, hier kommt der Link zu ihrer Myspace-Seite: http://www.myspace.com/jordanandashleyband.  

+ Vom Blogger zum angesehenen Musikjournalisten! Arjan, gebürtiger Holländer, postet seit sechs Jahren Musikkritiken und Emfpehlungen, Interviews und Kommentare auf  www.arjanwrites.com. In diesem Jahr dann lud ihn das Grammy-Komitee ein – um von der Preisverleihung im Februar live zu berichten. Arjan twitterte und tippte was das Zeug hält und ist sehr stolz auf diesen Karriere-Schritt. Viel Musik der Musikempfehlungen von Arjan stehen zum kostenlosen Download auf seiner Seite. 

+ Rock’n Roll is back – als MP3! Verstaubten Rock’n Roll-Songs wird neuer Glanz im World Wide Web verliehen – dafür sorgt Rosie. Auf http://freerockabillymusic.blogspot.com/ stellt sie unzählige Sampler zum kostenlosen Download zur Verfügung. Viel Spaß beim Tanzen!