• 14. Juli 2012 13:07
  • Netzmusik, Sendung vom 14.07.2012

Coole Promotion-Mucke

Die Netzmusik am 14. Juli 2012


Für die Netzmusik hat Vivian Perkovic Musik ausgesucht, die Labels zu Promo-Zwecken zum kostenlosen Download anbieten.

Dazu gehört Stonesthrow in Los Angeles, eines der innovativsten und glaubwürdigsten Hip-Hop-Labels, die es gibt und unter anderem den instrumentalen Schlagzeug-Jazz von Karriem Riggins vertreiben. Der hat schon für und mit Rappern wie Common, Talib Kweli oder den Hip-Hop-Bands Slum Village oder Roots gespielt. Im Oktober erscheint sein Solo-Debut.

Die Mello Music Group bringt reflektierte und melodische Musik auf CD, Vinyl-Platten und ins Netz. Von Neo Soul bis Indie-Rap. Und wie viele ambitionierte und spezialisierte Labels ködert auch die Mello-Music-Group neue Käufer mit Mixtapes und kostenlosen Downloads. Jetzt gerade wird der Rapper 7even Thirty promoted – mit dem Mixtape Late Night Sessions.

Außerdem spielen wir Dena aus Bulgarien, die jetzt in Berlin lebt und Pop mit Hip Hop, Synthesizer-R’n’B und Dance-Beats kombiniert.

Playlist

Karriem Riggins – Moogy
Mp3

Mello Music Group – Late Night Sessions – 7even Thirty – Killers Motivation
Mp3

Mello Music Group – Late Night Sessions – 7even Thirty – The Business
Mp3

Mello Music Group – Odissee – The Need Superficial
Mp3

Osymyso – Intro Inspection
Mp3

Dena – Games
Mp3
Tourdaten
26.07.2012 – Hamburg – MS Dockville Kunstcamp
01.09.2012 – Berlin – Torstraßen Festival

Foto: Fisheye People von mariacecita auf Flickr, CC-By