• 23. November 2007 20:11
  • Portrait, Sendung vom 24.11.2007

Photoshop für Fortgeschrittene: Peter Friess leitet das Wissenschaftsmuseum im Silicon Valley


> MP3-DOWNLOAD

Das Wissenschaftsmuseum „TheTech“ im Silicon Valley wird von einem Deutschen geleitet: Der gelernte Uhrmachermeister Peter Friess versucht, mit dem Wissen der alten Welt den kalifornischen Erfindergeist zu beflügeln. In seinen Ausstellungen spannt er den Bogen von Michelangelos Zeichenmaschinen bis zu Photoshop und InDesign.
Nach der Arbeit programmiert Peter Friess ein bisschen, um sich zu entspannen – und freut sich jeden Tag aufs Neue, dass er in Kalifornien vor dem Verwaltungsapparat der deutschen Museen in Sicherheit ist: „Hier sagen alle: Go ahead, probiers. Was gut ist, machen wir weiter und was nicht so gut ist, vergessen wir ganz schnell. Undenkbar bei deutscher Ministerialbürokratie.“
Dirk Asendorpf hat Peter Friess für BREITBAND porträtiert.
(Foto: David Guglielmo)