• 11. Februar 2012 13:02
  • Netzmusik, Sendung vom 11.02.2012

Ortsmusik mit Zoe Leela

Die Netzmusik am 11. Februar 2012


> MP3-DOWNLOAD

In Breitband bekommen wir heute Besuch von Zoe Leela. Erst verschenkte die Sängerin ihren heiteren Dubstep-Pop quasi unter CC-Lizenz. Mittlerweile ist sie bei einem traditionellen Label. Warum und wie das kam, dazu mehr in der Sendung. Neben Songs von unserem Studiogast spielen wir Musik zu ACTA und stellen ortsbasierte Musikapps vor. Die Idee dahinter: Spazieren gehen und dabei die absolut richtige, passende, also maßgeschneiderte Musik zu hören.

Mit Bluebrain’s App Central Park (Listen to the Light) werden so musikalisch Landschaften erschlossen. Gesteuert wird das über die Ortungsfunktion von Smartphones. Echtzeit-Soundtrack für das wirkliche Leben, und die eigenen Schritte steuern den Musik-Fluss. Wenn man mit der App durch den Central Park läuft, dann ändert sich alle paar Schritte das Thema, sie lagern in Schichten übereinander, werden lauter, leiser, je nachdem, wohin man geht.

Playlist

1. Zoe Leela – „Violet“

2. Benikaya – „Ad ACTA“
Download

3. Zoe Leela – „Pop-Up“

4. Zoe Leela – „Jewel“

5. The Death Set – Collision (Bluebrain RMX)
Download

6. Local Natives „Airplanes“ (Bluebrain RMX)
Download

Bild: Album-Cover (Ausschnitt) Zoe Leela – Come On