• 7. Mai 2011 16:05
  • Besprechung, Digitale Kultur, Sendung vom 07.05.2011

Ohne Worte

Das Projekt Canv.as und wie Bild-Meme das Netz erobern


> MP3-DOWNLOAD

Eines der faszinierenden kulturellen Phänomene des Internets sind Meme. Abstrakt könnte man sagen, Meme sind Gedankenstücke, die sich verändern und von ihrem Ursprung völlig lösen können, wenn sie durchs Netz wandern – wie ein Virus, der sich von Kontext zu Kontext überträgt und sich dabei selbst verwandelt. Besonders sichtbar sind Meme in Form von Fotos und Grafiken, zuletzt in Gestalt von Bildern der Royal Wedding in UK oder über die Jagd nach Osama bin Laden bzw aus dem „War Room“ Barack Obamas (weitere Bilder hier).
Mit unserem Meme-Experten Christian Heller aka Plomlompom haben wir über aktuelle Bild-Meme gesprochen – und er hat für uns Canv.as, die neue Website des 4chan-Gründers Christopher Poole (Breitband-Portrait) getestet. Unbegrenzt viele Invite-Codes für Canv.as gibt es übrigens hier.
Bild: Boingboing (via The White House @ Flickr)