• 5. November 2010 20:11
  • Sendung vom 06.11.2010, Sendungsüberblick

Offshore-Filehosting, Internet-Pornos und Compilations

Die Breitband-Themen vom 06.11.10


> MP3-DOWNLOAD

In dieser Breitband-Ausgabe werfen wir einen Blick auf die düsteren Gefilde des Internet: Filehosting wird auch hierzulande oft über illegale Downloadplattformen betrieben. Deren Server befindet sich im Ausland, wo sich niemand drum kümmert, weshalb sie unerreichbar sind für eine rechtliche Verfolgung. Wir sprechen mit dem Juristen und Urheberrechtsexperten Volker Tripp darüber und porträtieren anschließend einen Mann, der seine Groschen mit Porno-Affiliate-Marketing verdient und dabei auch Offshore-Anbieter nutzt.

Die Diskussion in und ums Netz will Bundesfamilienministerin Kristina Schröder befeuern, womit sie sich nun auch einreiht in die Garde ihrer Berufskollegen, die ja schon seit einiger Zeit des Internet für sich (und die Politik) entdeckt haben. Über deren Erfolge und Grenzen haben wir schon desöfteren in unserer Sendung gesprochen. Aus aktuellem Anlass beleuchten wir jetzt die Pläne der Familienministerin. In der Netzmusik stellen wir das Netaudio-Magazin netlabelism.com vor. Am Mikrofon dieser Ausgabe sind Katja Bigalke und Christian Grasse.

Foto: flickr, CC von Juergen Kurlvink