• 7. Mai 2011 14:05
  • Netzmusik, Sendung vom 07.05.2011

Opensourcemusic.com der letzten 82 Jahre

Die Netzmusik am 07.05.2011


> MP3-DOWNLOAD

Neben Software ist sicher Musik der Bereich, in dem sich der Open Source-Gedanke am weitesten verbreitet hat. opensourcemusic.com ist so eine Website, auf der man Tausende MP3s findet – unter verschiedensten freien Veröffentlichungsrechten. Unter dem Dach dieser Plattform haben sich verschiedenste Musik-Blogger zusammengetan. Und dabei ein eigenes „Free Music Archive“ angelegt, das hat allerdings nichts zu tun mit dem gleichnamigen Archiv aus New Jersey, bei dem ja auch die Breitband-Musikredaktion eigene Compilations veröffentlicht. Die Intention ist jedoch dieselbe: Nämlich freie Netzmusik vorzustellen. Auch bei opensourcemusic.com kann man danach in den unterschiedlichsten Genres suchen.
Herausgepickt hat Martin Risel für die Sendung Indierock aus Texas von den Wild Moccasins, Folk aus Kalifornien von Trevor Childs und Elektro aus Spanien von The Fruhstucks. Außerdem einige bekannte historische Songs, die als public domain-mp3s frei verfügbar sind: Von Chuck Berry, The Specials, Dick Justice und – zum 100. Geburtstag der Blueslegende – von Robert Johnson.

PLAYLIST

1. Wild Moccasins – Skin Collision Past
MP3 + Web

2. Trevor Childs – “Deathwish”
MP3Web

3. The Fruhstucks – Hats in Cats
MP3 + Web

4. The Specials – “A Message To You, Rudy”
MP3 + Web

5. Chuck Berry – “Johnny B. Goode”
MP3Web

6. Dick Justice – “Cocaine”
MP3LastFMVideo

7. Robert Johnson – Come on in my kitchen
MP3Web

Bild: eyeoh @ canv.as