• 2. August 2008 22:08
  • Sendung vom 02.08.2008, Topic

Nachrichten im Onlinezeitalter


> MP3-DOWNLOAD

Sie sind die Flaggschiffe der großen Fernsehsender – die Nachrichten. Wer etwas auf sich hält, wer Relevanz verkörpern will, wartet mit mindestens einer großen Newssendung im Programm auf – egal ob privat oder öffentlich-rechtlich. Letztere – ARD und ZDF – vereinen aufgrund ihrer journalistischen Kompetenz die meisten Zuschauer auf sich, wenn es um Nachrichten geht. Aber wie lange noch? Der Konkurrenzdruck wächst. Das Netz lockt immer mehr User von der Mattscheibe vor den Computermonitor, wie eine aktuelle ARD-Studie zeigt. Das trifft auch die Nachrichtenformate. Vera Linß zu einer bedrohten Fernsehgattung. Anschließend reden wir mit Thomas Hinrichs, einem der beiden Chefredakteure von ARD-Aktuell, über die Rolle der großen Nachrichtensendungen im Onlinezeitalter.