• 17. Oktober 2015 12:10
  • Besprechung, Sendung vom 17.10.2015
  • » Kommentieren

Im Kopf des Spieleentwicklers

Davey Wredens neues Spiel „The Beginner's Guide“


Popup | MP3-Download | Player einbinden

Für sein Erstlingswerk „The Stanley Parable“ bekam der Spieleentwickler Davey Wreden in Indiegame-Kreisen und vom Spielefeuilleton viel Anerkennung. Jetzt ist von dem Texaner „The Beginner’s Guide“ erschienen – ein Spiel, dass viele kleine, experimentelle Spiele aneinanderreiht.

Darin kommentiert der Autor aus dem Off, stellt existentielle Fragen und führt die Spieler durch die Handlung. Als „spielerischer Essay“ wird „The Beginner’s Guide“ bezeichnet, denn hier verschwimmen die Grenzen zwischen Spielfigur, Entwickler und Spielenden. Marcus Richter hat sich führen lassen.

Bild: Screenshot aus dem Trailer zum Spiel

Kommentieren