• 14. Februar 2014 22:02
  • Netzmusik, Sendung vom 15.02.2104

Globaler Eintopf, Zeckenrap und Sex mit der EU

Netzmusik von Vivian Perkovic


Die Netzmusik heute ist lokal, kontinental und global.
Los geht die Sause mit dem entspannten Hip-Hop-Instrumental-Projekt „Zentai Teki Ni“ – das ist japanisch und bedeutet „insgesamt“, aber man kann es sicher auch als „von überall“ verstehen. Denn von überall aus der Welt kommen die Sound-Einflüsse für dieses über Bandcamp downloadbare Album: traditionelle Instrumente aus Japan, China, Pakistan, Indien, der Türkei, Marokko und Australien.
Da kann man aber jetzt nicht in seiner eigenen Karaoke-Session brutale Raps drüberdreschen, eher sanft sprechsingen von Seidenpapierfaltkunst oder Reiskorngravieren – so filigran sind diese Melodien nämlich mit ihren Beats.

Mit der EU wirds skandalös

…aber auch lustig. War ja klar, dass die US-amerikanische Diplomatin Victoria Nuland mit ihrem heimlich abgehörten und im Netz veröffentlichten EU-Diss „Fuck the EU“ eine Mem-Vorlage liefern würde. Auf Soundcloud gibt es fast ein Dutzend „Fuck-the-EU“-Mixe.
Besonders gut gelungen finden wir die Variante des Acidtechnoiden Acid Pauli aus Berlin und die Disco-Version von Medienglück aus Stuttgart.

Zecken können reimen

Ticktickboom ist ein riesiges Kollektiv aus 20 Sängern, Sängerinnen, DJs, Produzenten, Rappern und Rapperinnen und anderen Kreativen.
Und die bringen andere Themen in den Hip Hop: Queerness, Homophobie, Sexismus. Linke Themen eben, deswegen nennen sie die Musik, die sie machen, und die sie heute abend auch im SO36 bei der „Zeckenrapgala“ vorstellen, Zeckenrap. Die Gala ist aber schon seit Wochen ausverkauft. Wer die sozial engagierte Hip-Hop-Musik aber trotzdem hören will, kann das aktuelle „Herzschlag“-Album auf der Bandcamp-Seite der Band runterladen.

Playlist

1. Billa Qause – Sunrise
Link: http://beatquick.bandcamp.com/album/zentai-teki-ni
Download: http://billaqause.bandcamp.com/track/sunrise
Bild: http://f0.bcbits.com/img/a1321151937_10.jpg

2. Medienglück – Fuck the EU
Link: http://soundcloud.com/grooveshaman/fuck-the-eu-feat-v-nuland-g
Download: http://soundcloud.com/grooveshaman/fuck-the-eu-feat-v-nuland-g
Bild: https://i1.sndcdn.com/artworks-000070445272-4zmwlk-t200x200.jpg?435a760

3. Ticktickboom – Zecken am Mic
Link: http://ticktickboom.bandcamp.com/album/herz-schlag
Download: http://ticktickboom.bandcamp.com/album/herz-schlag?action=download&from=embed
Bild: http://f0.bcbits.com/img/a1450784517_2.jpg

4. TickTickBoom + Sokee – Zusammenhänge
Link: http://ticktickboom.bandcamp.com/album/herz-schlag
Download: http://ticktickboom.bandcamp.com/album/herz-schlag?action=download&from=embed
Bild: http://f0.bcbits.com/img/a1450784517_2.jpg

5. Acid Pauli – Fuck the EU
Link: https://soundcloud.com/acidpauli
Download: https://api.soundcloud.com/tracks/133620671/download?client_id=b45b1aa10f1ac2941910a7f0d10f8e28
Bild: https://i4.sndcdn.com/avatars-000062608515-opnjcb-t200x200.jpg?435a760

Die Netzmusik wurde von Vivian Perkovic zusammengestellt.
Bild: Plattencover „Zentai Teki Ni“ by Billa Qause