• 19. Februar 2011 16:02
  • Netzmusik, Sendung vom 19.02.2011

Gamification-Musik, Guttenberg-Song, Radiohead-Album

Die Netzmusik vom 19.02.2011


> MP3-DOWNLOAD

Auch in der Netzmusik geht es um Gamification. Thesixtyone.com heißt eine Website mit vielen Gamification-Elementen. Man kann dort spielerisch neue Musik kennenlernen, bewerten und erwerben. Z.B. mit verschiedenen Belohnungssystemen: Musiker können Sympathie-Herzen gewinnen oder Patrone finden, die sie besonders unterstützen, auch beim Geld verdienen mit Musik, wenn man das will. Als User kann man etwa Musik nach Stimmungen hören und bewerten. Wer das bei vier Titeln macht, bekommt dafür 10 Reputations-Punkte und 3 Herzen. Man kann auch ‚Follower‘ werden oder ‚Evangelist‘: Dazu muß man 5 Facebook-Freunde auf die Seite einladen und bekommt dafür 50 Punkte. Die Punkte zählen als Währung, mit der man Musik von der Seite kaufen kann. Für Breitband haben wir natürlich CC-Musik herausgesucht. Musik als, bei der es nicht ums Geld geht. Glücklicherweise bietet thesixtyone.com eine ziemlich gute Auswahl an CC-Tracks, deren Qualität sich hören lässt.

Gamification-Musik:
1. DJ Victory Dance – Roc Boys

2. RAC – Star Trek Theme for upcoming JJ Abrams film3. Pogo – Lost

4. Tor – Star of Wonder None Shall Pass

5. Chances End – God Rest Ye Merry Gentlemen

Musik zum Thema Guttenberg:
6. Rainer von Vielen – Copy Paste (Gutt-Version)

Außerdem spielen wir noch zwei Songs vom neuen Radiohead-Album „The King of limbs“. Seit heute kann man die acht Songs der Briten herunterladen. Im Gegensatz zu ihrem Konzept bei „In Rainbows“ ist diesmal allerdings ein Preis festgelegt: Sieben oder 11 Euro für den download (je nach Format) oder 36 bzw. 39 Euro für ein größeres Paket, das dann im Mai ausgeliefert wird. Wegen des besonderen Artworks nennt sich das Werk das weltweit erste ‚Newspaper Album‘.

7. Radiohead – Lotus flower

8. Radiohead – Codex

Foto: CC-BY Flickr/cawanpink