• 29. Mai 2010 15:05
  • Sendung vom 29.05.2010, Topic

Finden und Verstehen

Von der Suchmaschine zur Wissensmaschine


> MP3-DOWNLOAD

Suchmaschinen, die nur das Suchen beherrschen, haben keine Zukunft. Denn heutzutage reicht es nicht mehr aus, eine Information zu finden und einen Zugang zu Daten zu ermöglichen. Es geht viel mehr darum, Kontexte rund um die im Netz befindlichen Daten herzustellen. Das bestätigt auch der Kulturwissenschaftler Yuk Hui, der auf dem gestrigen Deep Search II Kongress in Wien einen Vortrag zum Thema „Critique of Search and the Problem of Knowledge“ hielt.

Bisher musste man Expertenwissen haben, um gewisse Zusammenhänge zwischen Informationen zu verstehen. Dieser Prozess wird durch neue Technologien automatisiert und demokratisiert. Suchmaschinen entwickeln sich zusehends in eine Art Wissens- und Denkmaschine. Aber was steckt hinter den neuartigen Konzepten der Suche? Inwiefern verändern die im Hintergrund agierenden Algorithmen dabei die Suchergebnisse im Netz und welche Auswirkungen hat das auf unser reales Leben? Darüber sprachen wir mit Michael A. Herzog, Professor für Wirtschafts- und Medieninformatik an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Foto: CC, maisonbisson