• 7. Februar 2009 16:02
  • Portrait, Sendung vom 07.02.2009

Fernseher, verschwinde! Mitch Altman im Portrait.


> MP3-DOWNLOAD

Das Netz wäre nichts ohne Menschen, die genau das tun, was sie möchten. Mitch Altman zum Beispiel. Er war IT-Berater im Silicon Valley – gut bezahlt und mächtig gelangweilt. „Ich will mal etwas machen, wo ich 150%ig dahinter stehe“, sagte er sich und kündigte seinen Job. Noch mehr als seine Arbeit hasste er Fernsehgeräte. Allgegenwärtig, laut und dumm. Anderthalb Jahre voller Rückschläge und Enthusiasmus entwickelte er eine Fernbedienung, die alle Fernseher dieser Welt ausschalten kann.  „TV B Gone“ ist handtellergroß, hat nur einen Kopf (Ausschalter und entwickelte sich zum Verkaufsschlager.

Mittlerweile ist Version 3 auf dem Markt (neu: Anschalter!). Altman neustes Projekt ist eine Hypnose-Brille. Philip Banse hat Mitch Altman für Breitband portraitiert.
Foto: Wikimedia / Alexander Klink / CC-Lizenz