• 25. Januar 2014 12:01
  • Besprechung, Sendung vom 25.01.2014

Favelas online

Der digitale Wandel in Rios Armenvierteln


> MP3-DOWNLOAD

Seit ein Datenskandal die nächste Lanz-Petition jagt, ist für manche das Ende des Internets nahe. In anderen Gegenden der Welt entdecken aber viele gerade erst mal die unendlichen Möglichkeiten des Netzes. Besonders erstaunlich: In den Armenvierteln Brasiliens, den Favelas von Rio de Janeiro, wo es an grundlegender Infrastruktur wie Kanalisation oder einer Müllabfuhr mangelt, entdecken die Menschen gerade das globale Netz für sich.

Und die Möglichkeiten, die es ihnen eröffnet: Zum Beispiel zur politischen Teilhabe. Den digitalen Wandel vor Ort haben die Berliner Journalistinnen Julia Jaroschewski und Sonja Peteranderl in ihrem Blog buzzingcities.net dokumentiert. Matthias Finger hat sie kennengelernt.

Foto: cc by-nc-sa flickr/Jim Barker