• 19. März 2010 11:03
  • Medienwandel, Sendung vom 20.03.2010, Topic

Ernüchterung auf der Buchmesse


> MP3-DOWNLOAD

März 2010. Buchmese Leipzig. Das 100.000te digital Büch hat man verkauft, verkündet die Verlagsgruppe „Random House“. Aber nicht 100.000 Bücher in einem Jahr. Nein, in den letzten 10 Jahren. Ernüchternd, aber es kann immerhin nur besser werden im Sektor EBooks. Natürlich blicken heute auch wir auf die Leipziger Buchmesse – und ins Internet. Denn alle reden von der Digitalisierung des Buchmarktes – aber wo bleibt sie eigentlich? Jule Eikmann hat sich auf der Buchmesse umgehört.

Foto: flickr.com, CC von MoonSoleil