• 19. März 2016 12:03
  • Netzkultur, Sendung vom 19.03.2016
  • 2 Kommentare

Eimer für alle

Die Kulturgeschichte eines Icons


Popup | MP3-Download | Player einbinden

Ob als eckiger Eimer oder ovale Tonne: Der Papierkorb von Windows hat schon einige Wandlungen hinter sich. Aber jedes Icon ziert ein Kreis aus drei Pfeilen. Und das nicht ohne Grund.

Denn hinter diesem Dekor steckt der Konkurrenzkampf zweier Rivalen. Laf Überland über die Kulturgeschichte eines Icons. Oder: Warum Windows einen Recycling-Behälter und Apple einen Mülleimer hat.
 

Bild: Closeup of Garbage Can, Recycling Bin von advencap auf Flickr, CC BY-SA

Kommentare

    Ich höre soeben eure Sendung von 19.03. als Podcast. Im Abschnitt über den Mistkübel ist mir da ein kleiner Recherchefehler aufgefallen. Sie bemerkten, das Apple die Idee der graphischen Benutzeroberfläche von Xerox geklaut hätte. Wenn sie die Suchmaschine ihres geringsten Misstrauens verwenden, werden sie nach der Lektüre der betreffenden Links lesen, das sich Xerox an Apple beteiligt hat und Apple im Gegenzug eben diese Idee lizensierte und umsetzte!

    Grüße aus Wien und einen schönen Tag noch!

    Vielen Dank für den Hinweis!

Kommentieren