• 25. Januar 2014 12:01
  • Netzkultur, Sendung vom 25.01.2014

Die Nervt der Zeit

Der Hype um Julia Engelmann spaltet die Gemüter


> MP3-DOWNLOAD

Gibt es tatsächlich noch Menschen, die das Video der jungen Poetry-Slammerin Julia Engelmann nicht gesehen haben? Das, wo sie auf der Grundlage des „Reckoning Song“ von Asaf Avidan aufruft, den Tag zu nutzen, träume zu leben? Das mit den fast vier Millionen Abrufen auf YouTube? Die Timelines aller sozialen Netzwerke jedenfalls sind voll davon – Stichwort #dernächstederdieollepostetfliegtausderliste.

Und die Meinungen über dieses an sich so harmlose kleine Lied gehen diametral auseinander:  Lyrische Kleingeistigkeit vs konforme Blödfinden ist auch blöd. Auch in der Breitband-Konferenz flogen die Fetzen. Bis alle anderen nur noch mit offenen Mündern und Kugelaugen Christine Watty und Marcus Richter anstarrten, die sich schier in Rage argumentierten. Sie werden versuchen, die Argumente des Streitgesprächs noch einmal sachlich auszutauschen.

 

Foto: cc by-nc-sa flickr/Jim Barker