• 10. April 2008 18:04
  • Sendung vom 12.04.2008, Sendungsüberblick

„Die Gedanken sind frei“ – Gespräch mit dem Online-Redakteur Don Dahlmann


In der einmal im Monat erscheinenden Ausgabe des Online-Magazins mindestens haltbar erscheinen besondere literarische und persönliche Texte von Bloggern, Journalisten oder Schriftstellern – Kolumnen, Stimmungsberichte, Alltagsgeschichten.
Jede Ausgabe setzt einen Schwerpunkt, der ein Blick in die Zukunft sein soll. Es geht nicht um bereits dutzendweise vorhandene Beobachtungen, sondern um bewusstes Nach- und Vorausdenken. Die ausgewählten Autoren lenken den Blick auf Bereiche die bislang unentdeckt blieben oder als nebensächlich abgetan wurden. Weg von der illusorischen Objektivität, hin zu subjektiven Berichten ohne belanglos zu sein. Egal aus welcher Sicht, im Mittelpunkt steht immer die persönliche Meinung. Don Dahlmann, selbst eine feste Institution in der deutschen Blogossphäre, ist Autor und Redakteur des Magazins.