• 22. Juni 2008 11:06
  • Besprechung, Sendung vom 21.06.2008

Die Bundesliga life im Internet? – Deutschlands erster Fußballsender


> MP3-DOWNLOAD

Was für bewegte Bilder gilt, gilt natürlich auch für bewegende Töne: Im Internet finden sie so viel Platz sich auszubreiten und zu entwickeln, wie es ihn vorher nicht gegeben hat. Unter diesen Bedingungen produzieren selbst Firmen Hörbares, die sonst mit nervigem Privatfunk Geld machen und die Luft verpesten. Regiocast Digital plant zum Start der Bundesliga-Rückrunde im August Deutschlands ersten Fußballsender: „90elf“ will rund um die über Fußball berichten und – das ist das nicht ganz billige Schmankerl – alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live im Internet übertragen, natürlich nur als Audio. Das haben auch schon andere probiert, etwa unter Bundesliga.de, und sind pleite gegangen. Wir sprechen darüber mit dem Geschäftsführer von Regiocast Digital, Florian Fritsche.