• 27. März 2008 10:03
  • Off-Air, Sendung vom 22.03.2008

Der Wahlkampf wandert ins WWW – Ein Expertengespräch


> MP3-DOWNLOAD

Unsere Kollegen der Ortzeit sprachen heute morgen mit Jan Hinrik Schmidt, wissenschaftlicher Referent am Hans-Bredow-Institut der Uni Hamburg über das Netz als Wahlkampfplattform. Können Politiker mittlerweile Themen via Internet setzen oder brauchen sie noch die alten Massenmedien? Wie lassen sich Kampagnen im weltweiten Geweben realisieren? Und welche Rolle spielen die Blogger?
Dieses und viele andere Audios des Deutschlandradios kann man auch über den Audio on Demand Player unter dradio.de rund um die Uhr aufrufen.