• 15. Juli 2010 16:07
  • Sendung vom 17.07.2010, Topic

Der unwiderstehliche Reiz des Social Gamings

Wohin entwickeln sich soziale Online- Netzwerke?


> MP3-DOWNLOAD

Wieviel Marktpotential steckt in Social Games? Immerhin: Online-Spiele wie „Farmville“ oder „Mafia Wars“ haben weltweit täglich über 230 Millionen aktive Nutzer. Beide Entwicklungen stammen aus der Spieleschmiede Zynga. Und weil die so erfolgreich ist, sorgte eine Meldung in dieser Woche für viel Diskussionsstoff: Laut TechCrunch hat Google einen Betrag zwischen 100 und 200 Millionen Dollar in Zynga investiert. Heimlich. Um Google Games zu launchen? Ist Google damit wieder der Seismograph für zukünftige Entwicklungen im Web?
Was macht den Reiz dieser Spiele aus? Worin liegt die wirtschaftliche Attraktivität? Google, Facebook und Yahoo – alle bemühen sich derzeit um eine Einbindung von Social Games. Welche Strategien zum Community-building verfolgen sie? Welche Geschäftsmodelle ergeben sich langfristig? Wie lassen sich „Social News“ und „privater Spam“ verarbeiten? Fragen, die wir im Topic klären.  

Foto: flickr.com, CC von Gary Hayes