• 2. Januar 2010 20:01
  • Digitale Kultur, Portrait, Sendung vom 02.01.2010, Technologie

Der Peter Lustig des Internets: Bre Pettis


> MP3-DOWNLOAD

Kürzlich sollte er wegen Irrelevanz gelöscht werden, der Wikipedia-Eintrag über den 37jährigen New Yorker Bre Pettis. Aber den Zweiflern wurde schnell klar: Bre Pettis ist relevant. Nicht nur, weil Bre in New York den beliebten Hackerspace NYCResistor mitbegründet hat, ein Ort, an dem sich Bastler und Hacker treffen, um gemeinsam an ihren Projekten zu arbeiten. Bekannt wurde er auch als Knofhoff-Moderator des Weekend-Projects-Podcasts des us-amerikanischen Make-Magazins. Seit einem Jahr kümmert sich Pettis nur noch um den Makerbot – einen Selbstbau-Open-Source-3D-Drucker. Moritz Metz hat den Maker-Man Bre Pettis getroffen.