• 9. Februar 2010 19:02
  • Sendungsüberblick

Der Film im Netz


> MP3-DOWNLOAD

Für Filmfreunde aus aller Welt ist Berlin immer Anfang Februar „the place to be“. Denn traditionell findet hier jedes Jahr um diese Zeit die Berlinale statt. Und auch bei uns in breitband dreht sich in der kommenden Sendung am Samstag alles um das Thema Film. Wie sehr gerät das kommerzielle Kino durch die neuen digitalen Möglichkeiten unter Druck? Verlaufen die Entwicklungen bei Produktionsbedingungen und Urheberrechtsfragen ähnlich wie in der Musik oder der Literatur? Das Netz als ästhetischer Gegenstand des Kinos. Game- und Filmentwicklung rücken immer enger zusammen und haben die Art und Weise, wie Filme erzählt werden, an einigen Schnittstellen schon stark verändert.
Außerdem stellen wir Efe Çakarel vor. Er hat die Cineastenplattform theauteurs.com ins Leben gerufen. Dazu jede Menge Netzmusik.
Foto: cc/flickr/markhillary Neon sign outside the oldest operating cinema in the UK. In East Finchley, London N2