• 10. Mai 2012 17:05
  • Sendung vom 12.05.2012, Sendungsüberblick

Daten, Wissen, Macht und Spam

Die Themen am 12. Mai 2012


> MP3-DOWNLOAD

Irgendwo zwischen Datenparanoia und Post-Privacy muss sie liegen: Die Art, wie wir in Zukunft mit unseren Daten umgehen. „Privacy in context“ heißt der Vorschlag der Medienwissenschaftlerin Helen Nissenbaum. Was das bedeutet, erklärt sie uns im Interview. Über Daten, Wissen und Macht haben wir außerdem mit David Weinberger vom Berkman Center gesprochen. Wir durchforsten mit der Compilation „Digging the blogosphere“ das Netz nach Jazz und Soul, sprechen über die aktuelle Debatte ums Urheberrecht und machen einen Abstecher in die Poetik des Spam.

Moderation: Christine Watty und Martin Risel.

Collage: Ernesto Bazzano / El Bazza auf Flickr, CC-by