• 6. April 2013 12:04
  • Netzkultur, Sendung vom 06.04.2013

Der ganz gemeine Existenzkampf

Indie Games als Gesellschaftskritik


> MP3-DOWNLOAD

Was für den Filmfreund das Sundance-Filmfestival, ist für den Gamer das Independent Game Festival in San Francisco. Zum 15. Mal hat sich letzte Woche dort die internationale Indie-Gameszene getroffen. Wie immer wurden auch die besten Indie-Titel gekührt.

Groß abräumen konnte in diesem Jahr Cart Life, ein Spiel über den Existenzkampf von Niedriglöhnern, das gleich in drei Kategorien ausgezeichnet wurde, unter anderem für seine herausragende Erzählweise. Christian Schiffer stellt das Spiel vor.

Bild: Screenshot aus dem Trailer zu Cart Life.