• 16. Januar 2010 18:01
  • Sendung vom 16.01.2010, Sendungsüberblick

Breitband vom 16. Januar 2010


> MP3-DOWNLOAD

Es war die Netz-Meldung der Woche: Google zieht sich eventuell aus dem China-Geschäft zurück. Das klingt wie, Google bricht die diplomatischen Beziehungen zu China ab. Was bedeutet es wenn Google sich gebärdet wie ein staatlicher Souverän? Außerdem sprechen wir über das Faktum an sich: Was hat Google veranlasst diese Drohung auszusprechen und damit das Risiko einzugehen den größten Markt der Welt zu verlieren?
Weiterhin sprechen wir über die restriktive Politik von Apples App Store und natürlich über den langerwarteten Start des neuen, digitalen Hörfunkprogramms DRadio Wissen.
Auch in der Netzmusik geht es passend zur Meldung der Woche um China.
Foto: Kuba Wolak, stock.xchng.com