• 5. Juni 2010 14:06
  • Besprechung, Sendung vom 05.06.2010, Technologie

Body Computing

Das Project Natal von Microsoft


> MP3-DOWNLOAD

Man möchte noch nicht dran denken, aber Fakt ist trotzdem: In gut einem halben Jahr ist Weihnachten. Dann stehen Sie vielleicht neben dem Tannenbaum, rudern mit den Armen in der Luft herum, springen in die Luft, spielen Luftgitarre und wackeln unryhtmisch mit den Hüften. Nicht wegen des Weihnachtsovatoriums oder des Rotweins – sondern wegen Body Computing. Computer-Spielkonsolen wie die X-Box von Microsoft oder die Playstation von Sony sind schon zum Weihnachtsgeschäft mit einem neuen Eingabegerät steuerbar: dem Körper nämlich. Auf der gerade zurückliegenden kalifornischen D8-Konferenz hat Microsoft neue Einblicke in sein sogenanntes „Project Natal“ gegeben. Wie die Computer-Körper-Schnittstelle von „Project Natal“ genau funktioniert, darüber sprechen wir mit dem Interaktions-Forscher René Tünnermann von der Uni Bielefeld .

Foto: flickr.com, CC von nDevilTV